Referenzen

Hier steht nicht alles drin.

Aufgrund der Sensibilität unserer Arbeit für unsere Kunden wurde nicht für alle unserer Projekte eine Freigabe erteilt. Bei jeder dieser Arbeiten stand unser methodischer Ansatz des Denkens in Wirkungskreisläufen und der systemdynamischen Simulation im Vordergrund. Verschiedene Gremien konnten wir seit der Firmengründung damit überzeugen und unsere Kunden erfolgreich strategisch unterstützen.

Wirtschaft

Projekte aus der Wirtschaft

eG Wohnen 1902 (vormals: GWG "Stadt Cottbus" eG) Projektion des Leerstandsrisikos bis 2020 aufgeteilt in verschiedene Gliederungsebenen und Darstellung unterschiedlicher Szenarien zur Ableitung von Handlungsempfehlungen.

Wirtschaftsrat Peitz e.V.

simthemis gewinnt für den innovativen Ansatz der Unternehmens- und Strategieberatung im April 2007 den "Innovationspreis für Jungunternehmer", verliehen vom Wirtschaftsrat Peitz e.V.

Europäisches Gymnasium Waldenburg

Analyse der Schülerzahlen und Erstellen einer Prognose der Schülerzahlen bis 2015 getrennt nach verschiedenen Einzugsbereichen der Schüler. Es wurden verschiedene Szenarien und Sensitivitätsanalysen zur Abschätzung der kritischen Bereiche erstellt.

Start Social

Als Experte beriet Lars Weber die Initiatoren des Projektes "Coburger Baby- und Kindernotarztdienst" in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen ehrenamtlich. Als eines der 27 besten sozialen Projekte nahm der "Coburger Baby- und Kindernotarztdienst" sogar an der Bundesauswahl im Bundeskanzleramt teil.


Politik

Projekte aus der Politik

Amt Peitz

Wir erstellten eine Simulation der Entwicklung der Bevölkerungsstruktur bis 2020 getrennt nach Gemeinden und stellten unterschiedliche Entwicklungsszenarien dar. Daraus können Handlungsempfehlungen für die weitere kommunale Arbeit abgeleitet werden.

Lehre mit Einbindung der systemdynamischen Methodik

Projekte aus der Lehre
  • Seminar "Visualisieren von sozialwissenschaftlichen Problemen im Unterricht"
  • Seminar "Ökonomische Modellbildung"
  • Seminar "Konjunktur und Wachstum" 
  • Übungen "Konjunktur"
  • Übungen "Wachstum"
  • Übungen "Einführung in die Volkswirtschaftslehre"

Auszeichnungen für systemdynamische Arbeiten

Auszeichnungen simthemis

Beste Diplomarbeit der Fakultät 3 der BTU Cottbus

Thema der Arbeit: "Politische Durchsetzbarkeit von Reformen des deutschen Rentensystems vor dem Hintergrund der demographischen Veränderungen"

Autor / Betreuer: Veit Schulz / Wolfgang Cezanne, Lars Weber

Deutscher Studienpreis, 3. Preis

Thema der Arbeit: "Überführung und Simulation des neoklassischen Wachstumsmodells in System Dynamics am Beispiel Deutschlands"

Autor / Betreuer: Björn Globig / Lars Weber

Europapreis des VBKI

Thema der Arbeit: "Analyzing the Economic Impacts of the EU Service Directive – A System Dynamics Model Based on Monopolistic Competition Theory"

Autor / Betreuer: Min Liu / Wolfgang Cezanne, Lars Weber



HABEN WIR IHR INTERESSE AN EINZELNEN BEITRÄGEN GEWECKT?

DANN NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF.

Publikationen

Wissenschaftliche Schriften und Vorträge

Nachfolgend finden Sie unsere wissenschaftlichen Schriften und Vorträge kategorisiert nach den Themenbereichen Bildung, Gesundheitssystem, Personalmanagement, Politik & Demografie und Wirtschaft. Sollten Sie Interesse an einzelnen Beiträgen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Gerne senden wir Ihnen die gewünschten Artikel zu. Die folgenden Publikationen sind auch über einen Klick auf das jeweilige Bild käuflich erwerbbar.

Volkswirtschaftslehre / Didaktik

Publikationen Sektor Bildung

Simulation demografischer Prozesse in der neoklassischen Wachstumstheorie. Vortrag: 4. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für System Dynamics e.V. in Leipzig, Lars Weber, 24.-25.06.2010

Moderne Didaktik in der Volkswirtschaftslehre - Eine Studie zur Anwendung dynamischer Betrachtungsweisen. Beitrag im Buch: Gesellschaft im Wandel. Aktuelle ökonomische Herausforderungen, Gabler, Autoren: Claudia Lubk & Lars Weber, S. 101-129, ISBN: 978-3-8349-1176-6, 2008

Teaching System Dynamics in Economics. Vortrag: 25th International Conference of the System Dynamics Society in Boston/ USA, Economics Round Table, Lars Weber, 29.07.-02.08.2007

Understanding Recent Developments in Growth Theory. Vortrag: 25th International System Dynamics Conference in Boston/ USA, 29.07.-02.08.2007 

Neuere Entwicklungen in der Wachstumstheorie. Beitrag in Fachzeitschrift: Das Wirtschaftsstudium, 2/2007, S. 246-254, Autoren: Wolfgang Cezanne & Lars Weber, ISSN 0340-3084, 2007

Revision des neoklassischen Wachstumsmodells. Sind alle Lehrbücher falsch? Beitrag in Fachzeitschrfit: WiSt - Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 9/2006, S. 482-489, Autoren: Wolfgang Cezanne, Mirko Titze & Lars Weber, ISSN 0340-1650, 2006

A Contribution To Goodwin's Growth Cycle Model From A System Dynamics Perspective. Vortrag und Beitrag: Proceedings of the 23rd International System Dynamics Conference in Boston, Lars Weber, 17.-21.07.2005

Teaching and Understanding Goodwin's Growth Cycle Model better with System Dynamics. Vortrag: EAEPE Konferenz Bremen, Lars Weber, 10.-12.11.2005

Die Examensklausur aus der Volkswirtschaftslehre. Beitrag in Fachzeitschrift: Das Wirtschaftsstudium, 4/2005, S. 557-561, Autoren: Wolfgang Cezanne & Lars Weber, ISSN 0340-3084, 2005 [Abstract ...]

Wirtschaft

Publikationen Sektor Wirtschaft

The Internal Market for Services of the European Union - Evidence from the OECD-Panel Data. Beitrag in Facharchive: Munich Personal RePEc Archive, 10/2008, Autor: Lars Weber & Jürgen Asmus, 2008

Gesellschaft im Wandel - Aktuelle ökonomische Herausforderungen. Buch: Lars Weber, Claudia Lubk & Annette Mayer (Hrsg.), Gabler, ISBN: 978-3-8349-1176-6, 2008

Competition in the European Union Market for Services - How to Keep the System Running. Vortrag: Western Social Science Association Conference, AFIT Panel, Phoenix USA, Lars Weber & Min Liu, 19.-22.04.2006

Das Wirtschaftswachstum in Brandenburg. Beitrag in Fachzeitschrift: Daten + Analysen, Landesbetrieb für Datenverarbeitung und Statistik Land Brandenburg, 2/2006, S. 50-57, Autor: Lars Weber, 2006

Die Europäische Dienstleistungsrichtlinie - Chancen und Risiken für die deutsche Wirtschaft. Beitrag in Fachzeitschrift: Forum der Forschung, 18/2005, ISSN 0947-6989, S. 127-132, Autoren: Lars Weber & Wolfgang Cezanne, 2005

Seminar: Eigenverantwortung in Wirtschaft und Gesellschaft. Moderation einer Arbeitsgruppe, Evangelische Akademie Meißen, Lars Weber, September 2002

Gesundheitssysteme

Publikationen Sektor Gesundheitssysteme

Lots of German doctors head to the U.S., few to California. Radio-Interview in: 89.3 KPCC Southern California Public Radio, Lars Weber, 04.01.2008

Das Krankenhaus im DRG-Zeitalter: Fallpauschalen und die Auswirkungen auf die Qualitätssicherung. Buch, BoD: Norderstedt, Autor: Lars Weber, ISBN: 978-3-8370-0002-3, 2007

Personalmanagement

Publikationen Sektor Personalmanagement

Strategische Personalplanung und Humankapitalbewertung. Simulationen anhand der Cottbuser FormelBuch (zugl. Diss, BTU Cottbus, 2009), Gabler:

Wiesbaden, Autor: Doreen Schwarz, ISBN-13: 978-3-834-92095-9, 2010

Changing workforce demographics: Strategies derived from the resource-based view of HRM. Beitrag in Fachzeitschrift: International Journal of Human Resources Development and Management, 9(2/3), S. 149-161, Autoren: Birgit Verworn, Doreen Schwarz & Cornelius Herstatt, ISSN: , 2009

Ergebnisse eines Methodenvergleichs - Prognosefehler und quantitative Aussagen zur Personalstruktur von Unternehmen in verschiedenen Regionen. Beitrag im Buch: Alterung im Raum. Auswirkungen der Bevölkerungsalterung unter besonderer Berücksichtigung regionaler Aspekte., BoD, S. 193-208, Autoren: Lars Weber & Doreen Schwarz, ISBN: 978-3-8334-8939-6, 2007

Effects of naive personnel policy on the value of human capital. Vortrag: 25th International Conference of the System Dynamics Society in Boston/ USA, Doreen Schwarz, 29 July - 2 August 2007

Gefährden alternde Belegschaften die Innovationsfähigkeit deutscher Unternehmen? Vortrag: Best Paper Award Innovation Management, 13. Juni 2007, Arbeitspapier: Gefährden alternde Belegschaften die Innovationsfähigkeit deutscher Unternehmen? Ergebnisse einer ersten kritischen Analyse, 4/2007, Autoren: Birgit Verworn, Christiane Hipp & Doreen Schwarz, 2007

Survey of demographic challenges and discussion of human resource management strategies. Arbeitspapier: 2/2007, Autoren: Doreen Schwarz & Christiane Hipp, 2007

The impact of demographic change on HRM - Strategic behaviour instead of business as usual. Vortrag: Scientific Symposium "Demographic change, intergenerational justice and the implementation of long-term thinking", Foundation for the Rights for Future Generations and Bertelsmann Foundation, Berlin, Christiane Hipp & Doreen Schwarz, 6.-7. November 2006

HR manager's opportunities regarding the demographic effects. Beitrag in Fachzeitschrift: Forum der Forschung, 19/2006, S. 137-142, Autoren: Doreen Schwarz & Christiane Hipp, ISSN 0947-6989, 2006

Strukturmodelle zum Einfluss des demografischen Wandels auf das Personalmanagement. Vortrag: Hochschulübergreifendes Forschungskolloquium für Nachwuchswissenschaftler, Brandenburgische Technische Universität Cottbus, Doreen Schwarz, 24.-25. April 2006

Die BTU Cottbus als Beispiel für das demografiebedingte Dilemma im öffentlichen Dienst. Beitrag im Buch: „Licht aus“ in Brandenburg?, S. 21-36, Autor: Doreen Schwarz, 2006; Vortrag: Workshop „Licht aus“ in Brandenburg? Wege aus dem demografischen Dilemma aus Sicht von Wirtschaft, Wissenschaft, Kommunen und Verwaltung, Doreen Schwarz, Cottbus, 6. April 2006

Ergebnisse eines Methodenvergleichs - Prognosefehler und quantitative Aussagen zur Personalstruktur von Unternehmen in verschiedenen Regionen. Vortrag: Jahreskonferenz der Deutschen Gesellschaft für Demographie e.V., Lars Weber & Doreen Schwarz, Bonn, 8.-10. März 2006

Dynamische Simulation der demografiebedingten Personalbestandsveränderungen in Unternehmen. Beitrag in Fachzeitschrift: Forum der Forschung, 18/2005, S. 143-148, Autoren: Doreen Schwarz & Harald Kunz, ISSN 0947-6989, 2005


Politik und Demographie

Publikationen Sektor Politik und Demographie

Senior Educational Programs for Compensating Future Student Decline in German Universities. Beitrag im Buch: The Silver Market Phenomenon. Marketing and Innovation in the Aging Society (2. Aufl.). Berlin u.a.: Springer, Autoren: Doreen Schwarz, Janine Steidelmüller & Christiane Hipp, ISBN: 978-3-642-14337-3, 2011

Der demografische Wandel in der Stadt Peitz. Vortrag: öffentliche Bürgermeisterversammlung Amt Peitz, Lars Weber, 30.11.2010

Dynamische Simulationen in der kommunalen Strategieentwicklung. Vortrag: Wissenschaftliche Tagung "Demografischer Wandel und die Kommunen in Deutschland: Konsequenzen für Infrastruktur, Bildungswesen und Sozialstruktur", DHV Speyer, Lars Weber, 22.-24.09.2010

Demographic Change and Economic Growth: Simulations on Growth Models. Buch (zugl. Diss, BTU Cottbus, 2009), Physika Verlag, Autor: Lars Weber, ISBN-13: 978-3-790-82589-3, 2010

Senior Educational Programs for Compensating Future Student Decline in German Universities. Beitrag im Buch: The Silver Market Phenomenon. Business Opportunities in an Era of Demographic Change, Springer, Autoren: Doreen Schwarz, Janine Lentzy & Christiane Hipp, ISBN: 978-3-540-75330-8, 2008

Die demografische Entwicklung in Deutschland und Brandenburg. Vortrag: Zukunft der Arbeit, KOWA, Cottbus, Doreen Schwarz, 7. November 2007

Die Finanzierung der Brandenburger Hochschulen und deren Bedeutung für die BTU Cottbus. Beitrag in Fachzeitschrift: Forum der Forschung, 20/2007, S. 101-110, Autoren: Christiane Hipp & Doreen Schwarz, ISSN: 0947-6989, 2007

Demographic Issues in Approach of System Dynamics, Poland and Germany: The Common Labour Market Problem. Beitrag in Fachzeitschrift: Modern Science Messenger (Sowriemiennyj Naucznyj Wiestnik, Seria Ekonomika). 13/2007. S. 56-71, Autoren: Agnieszka Ziomek & Lars Weber, ISSN 1561-6886, 2007

Früh Handeln - Kosten senken. Wie öffentliche Verwaltungen der Demographiefalle entgehen können. Beitrag in Zeitung: Berliner Behörden Spiegel, Jg. 23, Nr. 2, S. 10, Autoren: Lars Weber & Doreen Schwarz, ISSN 1437-8353, 2007

„Licht aus“ in Brandenburg? Buch: Knopp, Schröder, Schwarz & Hipp (Hrsg.), Berlin: Lexxion. ISBN: 978-3-936-23283-7, 2006

Zustand und Zukunft der Region Brandenburg. Beitrag im Buch „Licht aus“ in Brandenburg?, S. 7-19. Autor: Christiane Hipp unter Mitarbeit von Doreen Schwarz, 2006

Quo Vadis Hochschulstandort Brandenburg?, Beitrag im Buch: "Licht aus" in Brandenburg?, S. 115-127, Autoren: Wolfgang Cezanne & Lars Weber, ISBN-13: 978-3-936-23283-7, 2006

Voters Power in Aging Societies. Vortrag und Aufsatz: Proceedings of the 24th International System Dynamics Conference in Nijmegen/ NL, Lars Weber & Veit Schulz, 23.-27.07.2006

Germany and Poland: the Common Labor Market Problem: Demographic Issues. Vortrag: Western Social Science Association Conference, AFIT Panel, Phoenix USA, Lars Weber & Agnieszka Ziomek, 19.-22.04.2006